Seelsorge und praktische Hilfe

Seelsorge – Gesprächsangebot

Gerade in diesen herausfordernden Zeiten kann es hilfreich sein, einfach einmal mit jemandem zu telefonieren oder auch am Telefon gemeinsam zu beten. Wir sind im Pfarramt und im hauptamtlichen Team von Jugendreferent Johannes Eisen und Pfarrer Dirk Hasselbeck jederzeit für Sie erreichbar. Bitte hinterlassen Sie eine Rückrufbitte auf dem Anrufbeantworter oder per Email.

 

Praktische Hilfe – Nachbarschaftshilfe

Das gleiche gilt für praktische Hilfsleistungen. Wir haben Ehrenamtliche, die Ihnen gerne helfen, nicht nur beim Einkaufen, sondern auch wenn Sie sonst gerade Hilfe brauchen. Bitte scheuen Sie sich NICHT, von diesem Angebot Gebrauch zu machen und melden Sie sich bei uns im Pfarramt.

 

Gebetstelefon für Kranke

Regelmäßig gibt es in unserer Gemeinde das Gebet für Kranke.

Wir beten für Kranke in der Zuversicht und dem Vertrauen, dass Jesus auch heute noch Menschen gesund macht und heilt. Er hat seine Jünger berufen, nicht nur die frohe Botschaft von Jesu Liebe zu verkünden, sondern auch dazu, mit Vollmacht für Kranke zu beten. Da dieses Gebet derzeit nicht in der Kirche stattfinden kann, gibt es das Gebetstelefon. Erfahrene Mitarbeiter unseres Gebetsteams für Kranke beten hier gerne am Telefon für Sie! Bitte machen Sie davon Gebrauch, auch wenn es vielleicht erst einmal ungewohnt erscheint, am Telefon zu beten.

Die Telefonnummer: 0163 158 24 37

Die Zeiten, zu denen Sie anrufen können:

Montag, Donnerstag, Freitag jeweils von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr
Dienstag 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch 18.30 Uhr bis 22.00 Uhr

Sollten Sie Fragen haben, dürfen Sie sich gerne im Pfarramt oder bei Pfarrer Hasselbeck melden.