Ältestenkreis

Die Evangelische Kirchengemeinde Durmersheim wird vom Ältestenkreis geleitet, dem neun Gemeindemitglieder und Pfarrer Dirk Hasselbeck angehören. Der Ältestenkreis wurde zuletzt im Dezember 2013 von allen wahlberechtigten Gemeindemitgliedern gewählt, und zwar für die Dauer von sechs Jahren. Er trifft sich in der Regel einmal im Monat. Er berät und entscheidet über alle Belange, die für das Gemeindeleben von Bedeutung sind. Er hat ein offenes Ohr für die Gemeindemitglieder. Die Ältesten sind dazu da, um gemeinsam mit dem Pfarrer den Aufbau unserer Kirchengemeinde zu fördern. Dabei besteht eine enge Verbindung zu unserer EC Kinder- und Jugendarbeit. Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung und freuen uns auf Sie!

Am 1. Advent (01. Dez.) 2019 finden die Wahlen zum Kirchengemeinderat statt! Allen wahlberechtigten Gemeindegliedern sind die Briefwahlunterlagen mit der Post zugegangen. Darin finden Sie neben einer Vorstellung der Kandidaten auch Erklärungen zur Wahl, den Stimmzettel und einen Umschlag. Sie können Ihren ausgefüllten Stimmzettel in die Wahlurnen, die in der ev. Kreuzkirche, in den Rathäusern Dumersheim, Au am Rhein und Elchesheim-Illingen zu den Öffnungszeiten zugänglich sind oder in den Briefkasten des Pfarramtes in der Hauptstrasse 104 in Durmersheim einwerfen. Machen Sie mit! Ihre Stimme zählt und ermutigte die gewählten Kandidaten für ihre wichtige Aufgabe als Älteste! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Pfarramt.